All posts filed under: Nachhaltigkeit

Naturschutz in Thailand – Fluch oder Segen?

Bei dem Gedanken an Thailand kommt den Meisten zuerst Full Moon Party und Tauchen in den Sinn. Aber: Thailand hat auch sehr viele Nationalparks, in denen man durch dichten Regenwald wandern und Elefanten bestaunen kann. Naturschutz wird allerdings in Thailand anders kontextualisiert als in Europa. Das hängt stark mit der Geschichte der Waldnutzung, lokalen Konflikten und internationalen Einflüssen zusammen. Nationalparks in Thailand Diesen Februar war ich für eine zweiwöchige Exkursion in Thailand. Dabei habe ich mich – wie ihr euch wahrscheinlich schon denken könnt – auf das Thema Wald spezialisiert. Es gibt 125 Nationalparks in Thailand! In diesen Gebieten ist die Natur gesetzlich streng vor menschlichen Einflüssen geschützt. Außerdem gibt es seit 1989 ein Gesetz, welches das kommerzielle Holzfällen untersagt. Aus der europäischen Perspektive scheint Thailand in Sachen Umweltschutz sehr fortschrittlich zu sein. Allerdings spielen bei der Kontrolle und dem Schutz der Wälder noch andere Faktoren als der Erhalt der Natur eine Rolle. Wald als ökonomische Ressource Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts gab es in Thailand keine zentrale Instanz zur Verwaltung der Wälder. In …